TPL_GK_LANG_MOBILE_MENU

Das Klavier

Das Klavier ist eines der bekanntesten Instrumente.
Es hat schwarze und weiße Tasten auf denen man mit den Fingern spielen kann. Unten am Klavier sind Pedale, mit denen man die Töne etwas verändern kann.
Innen im Klavier sind lange Saiten gespannt, ähnlich wie bei einer Harfe. Wenn man die Tasten drückt schlagen innen kleiner Hämmerchen auf die Saiten. So werden die Töne erzeugt.
Das Klavier gehört mit der Orgel zu den Tasteninstrumenten.
In Konzerten werden oft große Klaviere gespielt, die man oben aufklappen kann, damit sie lauter sind. Diese nennt man Flügel.
Man kann das Klavier als Begleitung für andere Instrumente oder für Sänger spielen. Es gibt aber auch sehr viele Stücke für das Klavier alleine und sogar Klavierkonzerte. Das sind Stücke, bei denen das Klavier zusammen mit einem Orchester spielt. Es steht dabei im Mittelpunkt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.