TPL_GK_LANG_MOBILE_MENU

Deine Aufgaben im Straßenverkehr

Es gibt ein paar allgemeine Dinge, die du bei Verkehrszeichen oder generell im Straßenverkehr beachten solltest. Dies gilt sowohl für dich als Fußgänger, aber auch dann, wenn du mit dem Fahrrad unterwegs bist oder für deine Eltern als Autofahrer.

 

traffic 3612474 1920Zunächst ist es wichtig, dass du die Straße nur dann überquerst, wenn sie wirklich frei ist. Dafür wartest du am Straßenrand. Du schaust zuerst nach links, dann nach rechts und abschließend noch einmal nach links. Ist die Straße frei, kannst du sie ohne Probleme zügig überqueren.

Des Weiteren solltest du immer mit ausreichendem Abstand an parkenden Autos vorbei gehen oder fahren. Dafür ist ein Abstand von ca. 1-2 Metern optimal. Es kann immer sein, dass plötzlich eine Autotür aufgeht oder das Auto losfährt. Solange du aber einen guten Abstand hast, kann dir nichts passieren.

Eine ganz wichtige Regel für dich ist: Nicht schubsen! Es ist sehr gefährlich, wenn du und deine Freunde euch am Straßenrand kabbelt und schubst. Dadurch könnt ihr schnell zu nahe an die Straße kommen. Gerade bei viel Verkehr kann das sehr gefährlich sein. Also sei da sehr vorsichtig!

Als Fahrradfahrer ist es sehr wichtig, dass du Handzeichen gibst, in welche Richtung du weiterfahren möchtest. Denn nur so wissen die anderen Verkehrsteilnehmer was du vorhast und können auf dich achtgeben. Wie du siehst, hast auch du schon wichtige Aufgaben und Verantwortung im Straßenverkehr.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.